Akrobatik

Eines unserer Mottos lautet: „Vom Handstand bis zum Schulterstehen gibt es allerlei zu sehen!“. Und so ist es auch:

 

 

 

 

 

 

Bei unseren Akrobatikauftritten führen wir die verschiedensten Figuren vor. Kleine filigrane Figuren zu zweit oder Handstände in hoher Luft, synchron vorgetragene Gruppenformationen für die Anmut der Bewegung oder spektakuläre Konstruktionen mit teilweise mehr als zehn verbauten Akrobaten. Zuweilen darf sogar das Publikum mitspielen und über den Verlauf des Auftritts bestimmen.

 

 

 

Manchmal erzählen wir auch mit unseren Körpern Geschichten auf der Bühne – die nötigen Requisiten werden flugs aus ein paar Akrobatinnen hergestellt.

 

All dies tun wir in unseren mittelalterlichen Gewandungen, zur wirbelnden Musik unserer Trommler und den frechen Ansagen und Kommentaren unserer Goschamarie.